Seite
Menü

DMS-Verbandsliga

28.01.2012 - Idar-Oberstein

Der erste Wettkampf in diesem Jahr führte uns wieder nach Idar-Oberstein. Bei der Verbandsliga der DMS starteten wir mit zwei Mädchenmannschaften und einer Jungenmannschaft. Während unsere Mädels unter dem Titel "Zwei Mannschaften - Ein Team" an den Start gingen, mussten bei den Jungs - wie in den Jahren zuvor - wieder einige Masters-Schwimmer aushelfen. Daher lautete die Devise bei den Jungs "Masters & Junioren". Allerdings ist festzuhalten, dass die Masters sich mal wieder als die eifrigsten Punktesammler entpuppten. So konnte Stefan Rosenbauer mit 2.595 Punkten die meisten Punkte erzielen, was aber auch kein Wunder war, da er die 100m Freistil in 56,37 Sekunden und seine 50m-Strecken ebenfalls mit Bestzeiten absolvierte.

In der weiblichen Mannschaft stellte Franziska Hammes mit 1.687 Punkten den Rekord bei der internen Aufstellung auf. Durchweg konnten alle Mädchen aber mit vielen persönlichen Bestzeiten eifrig Punkte zu dem Gesamtergebnis zusammentragen.

Endergebnis:

Männlich: 4. Platz mit 10.471 Punkten

Weiblich - 1. Mannschaft: 4. Platz mit 11.273 Punkten
Weiblich - 2. Mannschaft: 6. Platz mit 8.776 Punkten

Zu den Ergebnissen

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü

Nächste Wettkämpfe

 

Aufgrund der derzeitigen Situation kann nicht abgeschätzt werden, an welchen Wettkämpfen wir in naher Zukunft teilnehmen werden. 

 

 

Seite
Menü
Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login